Selbstachtung

19 emotionale Berührungen, die jedes Kind von seinen Eltern braucht

19 emotionale Berührungen, die jedes Kind von seinen Eltern braucht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Menschen brauchen Sauerstoff, Wasser und Nahrung, um sich zu entwickeln, aber vor allem brauchen wir Liebkosungen. Eine Berührung hat die Kraft, unsere Sicherheit, unser Selbstwertgefühl und unser Glück aufrechtzuerhalten und zu definieren. Daher ist es notwendig, dass Lassen Sie uns mit den Kindern emotionale Liebkosungen üben da sie klein sind.

Eine emotionale Berührung ist so etwas wie jemandem zu sagen: Du bist mir wichtig. Und wir alle möchten Zeugen unseres Lebens haben, die uns Glück bringen und für die unsere Gegenwart eine besondere Präsenz ist. Durch emotionale Liebkosungen fördern und entwickeln wir auch die geistige und emotionale Gesundheit unserer Kinder. Wenn SieEs soll das beste Essen für die Seele sein!

Um emotionale Liebkosungen anzubieten, beachten wir diese Nutzungsregeln:

- Die erste Regel ist Sparen Sie NICHT an Ihrem AngebotDenn je mehr Liebkosungen unsere Kinder erhalten, desto besser fühlen sie sich jetzt und als Erwachsene.

- Andererseits müssen wir das berücksichtigen Wir alle verdienen emotionale Liebkosungen. Es scheint jedoch offensichtlich, dass sich nicht alle Erwachsenen dieser Berührungen würdig fühlen. Lassen Sie uns daher unseren Kindern beibringen, emotionale Berührungen als Teil ihres Entwicklungsprozesses zu akzeptieren.

- Liebesstreicheleinheiten können in angeboten werden jederzeit und überall.

- Denken Sie daran, dass sie keine negativen Nebenwirkungen bieten oder haben.

- Achtung! Emotionale Berührung kann verursachen Sucht. Je mehr sie sagen, desto mehr wollen sie hören.

- Sie sind eine unerschöpfliche Ressource, natürlich und frei.

- Und schließlich erinnern Sie daran, dass sie in Momenten der Krise, Angst, Zweifel, Frustration oder anderen psychischen Problemen angeboten werden können.

Aber auch, wie bei allen Themen, die uns das Leben bietet, haben wir einen Teil, auf den wir achten müssen. In diesem Fall meinen wir Liebkosungen, die als emotionale Erpressung oder psychologische Manipulation verwendet werden. Hüte dich vor ihnen! Diese führen zu der gegenteilige Wirkungen: Macht über einen Wunsch oder ein Ziel ausüben, das erreicht werden soll, oder sie können sich in Heuchelei verwandeln.

Beispiele für diese Liebkosungen:

- Du bist sehr schlau, aber dein Bruder ist mehr. Ja, in der Tat ist dies einer der Fälle, in denen Vergleiche abscheulich sind.

- Du bist sehr hübsch geworden, aber ich mag deine Schwester besser.

- Ich wusste schon, dass du nicht ...

Achten Sie deshalb gut auf die wie Sie Ihre emotionalen Liebkosungen anbieten um den Zweck nicht zu verwechseln. Denken Sie daran, dass ein Übermaß an Liebkosungen oder emotionalen Gaben auch dazu führt, dass sie ihren wahren Wert verlieren.

Sie sind viele Beispiele für emotionale Liebkosungen dass wir Ihnen vorschlagen könnten. Letztendlich könnten sie jedoch alle in vier Typen eingeteilt werden: verbal, schriftlich, physisch oder gestisch. Was auch immer Sie wählen, ich versichere Ihnen, dass es ein gegenwärtiger und zukünftiger Erfolg sein wird.

Hier sind einige emotionale Berührungen, die Sie Ihren Kindern so oft geben können, wie Sie möchten!

1. Schauen Sie in die Augen, während Sie Zärtlichkeit oder viel Liebe spüren.

2. Ein Lächeln oder ein Augenzwinkern.

3. Erzählen Sie Kindern schöne Dinge wie: "Ich mag dich" oder "Ich liebe dich" oder "Ich liebe dich".

4. Setzen Sie Ihr Lieblingslied auf.

5. Spiele teilen.

6. Familiengeschichten erzählen.

7. Lesen Sie eine Geschichte oder schauen Sie sich gemeinsam einen Film an, während Sie seine Hand halten.

8. Sagen Sie den Kindern Sätze wie: 'Du bist mir wichtig',' Du bist perfekt oder perfekt ',' Ich bin stolz oder stolz auf dich ',' Ich vertraue dir ',' Du kannst es erreichen ',' Wie gut du es gemacht hast ',' Du bist viel wert '...

9. Verbalisieren: Ich akzeptiere dich so wie du bist und wenn du anders wärst, würde ich dich auch lieben.

10. Danke mündlich oder mit einem Geschenk, das Wertschätzung symbolisiert.

11. Helfen Sie, Ihr Ziel, Ihren Wunsch oder Ihren Traum zu erreichen.

12. Tanze zusammen. Oder sag ihm, wie gut du tanzt.

13. Geben Sie eine Massage, ein Kitzeln, ein Klopfen, um etwas Gutes zu feiern, das Sie getan haben.

14. Kindern etwas erzählen und zeigen, das wir manchmal vergessen, klar zu machen: Sie sind der beste Sohn oder die beste Tochter, die sie haben könnten.

15. Umarme und küsse Gogó.

16. Haare, Füße, Hände, Körper streicheln oder massieren ...

17. Erstellen Sie ein besonderes Geschenk.

18. Machen Sie eine Überraschungsparty.

19. Sei präsent.

Schließlich ist es wichtig, Sie daran zu erinnern, dass nur diejenigen Menschen, die sich wertvoll fühlen, emotionale Liebkosungen anbieten. Liebkosungen zu kosten kostet wenig und sie bieten Ein unkalkulierbarer Vorteil für Ihre emotionale Gesundheit und die Ihrer Lieben. Lerne sie zu geben und zu empfangen!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 19 emotionale Berührungen, die jedes Kind von seinen Eltern braucht, in der Kategorie Selbstwertgefühl vor Ort.


Video: Du sollst Vater und Mutter ehren?. SWR Nachtcafé (Kann 2022).