Werte

Tipps zum Stillen Ihres Babys in der klassischen Position

Tipps zum Stillen Ihres Babys in der klassischen Position


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Beginn des Stillens kann mit vielen Fragen verbunden sein, insbesondere für eine neue Mutter. Und selbst wenn es eine natürliche Geste ist, braucht es ein wenig Übung und einige Ratschläge.

Hebamme Sara Cañamero (MaternNatal Clinic), Mitarbeiterin von Guiainfantil.comerklärt, wie man das Baby richtig stillt. In diesem Fall konzentriert er sich auf die klassischere Pose, die Cradle-Pose.

Das erste, was Sie beachten sollten, ist zu lernen, zu erkennen, wann das Baby essen möchte. Dazu müssen Sie versuchen, die ersten Anzeichen dafür zu verstehen, dass das Baby hungrig ist, und nicht auf den Schrei warten. Sobald wir ihn etwas nervöser bemerken oder er ständig seine Hand in den Mund nimmt, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass er ungeduldig zu essen ist.

Eine der klassischsten Stillhaltungen ist die Position der Wiege. Darin sitzt die Mutter und nimmt das Baby in die Arme, als würde sie es wiegen. Um das Baby in dieser Position richtig zu stillen:

- Es ist sehr wichtig, dass die Mutter ihren Rücken gut auf dem Stuhl oder Sessel stützt.

- Der Bauch des Babys und der der Mutter müssen in Kontakt sein.

- Der Kopf des Babys sollte sich auf Brusthöhe befinden.

- Das Baby muss den Mund weit öffnen, um einen Teil des Warzenhofs der Brust und nicht nur die Brustwarze zu erfassen.

- Die Wangen des Babys sollten abgerundet sein und sich nicht nach innen drehen.

- Das Geräusch, das wir im Baby hören sollten, schluckt und klickt nicht.

Denken Sie daran, dass ein guter Riegel des Babys an der Brust ein erfolgreiches Stillen garantieren kann. Und wenn das Baby viel Luft saugt, kann dies zu Koliken führen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Tipps zum Stillen Ihres Babys in der klassischen Position, in der Kategorie Stillen vor Ort.



Bemerkungen:

  1. Regenweald

    Es macht mir keine Sorgen.

  2. Eisa

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie in PM, wir werden reden.

  3. Ashton

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  4. Amun

    Ich protestiere dagegen.

  5. Madntyre

    Welche Worte ... großartig, ein großartiger Gedanke

  6. Zulkishicage

    Alles läuft glatt.

  7. Leocadie

    The safe answer ;)



Eine Nachricht schreiben