Werte

Vorteile von grünen Lebensmitteln für Kinder und schwangere Frauen

Vorteile von grünen Lebensmitteln für Kinder und schwangere Frauen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Phytonährstoffe sind weit verbreitete Substanzen in der Pflanzenwelt, wo sie nicht nur Obst und Gemüse diese intensive Farbe verleihen, sondern auch zu ihrem besonderen Geschmack beitragen und ihre Entwicklung fördern. Auf der anderen Seite gibt es, genau wie es verschiedene Arten von Phytonährstoffen gibt, auch unterschiedliche gesundheitliche Vorteile, abhängig von jedem von ihnen.

Im Falle von Grün hängen die Hauptvorteile mit der Lunge, dem Kreislaufsystem und dem Sehvermögen zusammen, obwohl es sich auch günstig auf die Leberfunktion auswirkt und die Abwehrkräfte im Allgemeinen stärkt. Zu dieser Gruppe gehören beispielsweise Gemüse wie Brokkoli, Kohl und Rosenkohl, Salat, Erbsen, Mangold, Spinat, grüne Bohnen und wilder Spargel sowie Früchte wie Trauben, Äpfel, Kiwi oder Avocado.

Apropos spezifische Phytonährstoffe: Das Isothiocyanat in Brokkoli und Kohl ist mit einem günstigen Zellwachstum verbunden, was während der Schwangerschaft sehr interessant ist, da sich zahlreiche Zellen bilden und differenzieren, um das Gewebe des Fötus zu bilden. Darüber hinaus hat sich Brokkoli wie immer als Schutz für Knochen und Zähne erwiesen, was in Wachstumszeiten wie Kindheit und Jugend interessant ist.

Besonders hervorzuheben ist Lutein, ein Antioxidans, das in vielen dieser Gemüsesorten enthalten ist. Hervorheben von Brokkoli, Spinat, Salat oder Kiwi. Lutein ist Teil eines Augengewebes, das als Macula lutea bezeichnet wird. Dieses Gewebe ist für das Sehen von entscheidender Bedeutung, da eine seiner Funktionen darin besteht, dem Gehirn Informationen darüber zu liefern, was das Auge sieht. Es ist auch für das zentrale Sehen verantwortlich, das es uns ermöglicht, Aktivitäten durchzuführen, die von einem weiten Sichtfeld bis hin zu feinem und detailliertem Sehen erfordern. Der Verzehr von luteinreichen Lebensmitteln verhindert auf lange Sicht die Degeneration dieses Gewebes, was insbesondere in der Schule sehr interessant ist und die Augenkonzentration bei Aufgaben wie dem Lesen begünstigt.

Zeaxanthin ist ein weiteres Carotinoid, das Teil der Macula lutea ist. Arbeiten Sie mit Lutein zusammen im Sichtschutzschützt vor den ultravioletten Strahlen der Sonne und vor Augenkatarakten. Es kommt in erheblichen Mengen in Spargel und Kiwi vor.

Isoflavone, von denen bekannt ist, dass sie in Sojabohnen und in geringeren Mengen in anderen Hülsenfrüchten enthalten sind, sind starke Antioxidantien, die in den Wechseljahren von großem Interesse sind, da sie nach durchgeführten Studien dazu beitragen, die Symptome erträglicher zu machen. Die Vorteile dieser Substanzen sind jedoch groß und zahlreich. Zum Beispiel begünstigen sie den Schutz der Knochen und verbessern die Knochengesundheit, die sowohl während des Wachstums oder der Schwangerschaft als auch später als Vorbeugung gegen Osteoporose so wichtig sind. Sie schützen auch vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, verringern das Risiko von Arteriosklerose und wirken sich gleichzeitig positiv auf die Cholesterinregulation aus. Sie scheinen sich auch günstig auf den Blutzuckerspiegel auszuwirken, was bei Diabetikern von besonderem Interesse ist. Ebenso stehen Isoflavone im Zusammenhang mit einer Erhöhung des Schutzes gegen verschiedene Krebsarten wie Brust- und Gebärmutterkrebs oder Prostatakrebs.

Es ist klar, dass das Füllen des Gerichts mit Farbe es nicht nur attraktiver macht, insbesondere für die Kleinen, die von den hellen und abwechslungsreichen Farben angezogen werden, sondern auch viel gesünder dank der zusätzlichen Vorteile, die Phytonährstoffe bieten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Vorteile von grünen Lebensmitteln für Kinder und schwangere Frauen, in der Kategorie Diäten und Kindermenüs vor Ort.


Video: Grüner Tee Nebenwirkungen (Februar 2023).