Werte

Zweisprachige Kinder anregen

Zweisprachige Kinder anregen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie und Ihr Mann zu Hause verschiedene Sprachen sprechen, gibt es keine Gründe, warum Ihr Kind nicht perfekt zweisprachig werden kann. Eine zweite Sprache wird auf die gleiche Weise wie die erste gelernt.

Zuerst beginnt das Baby, das sich noch im Bauch seiner Mutter befindethöre ihre Sprache und mache dich damit vertraut. Wenn der Vater in einer zweiten Sprache zu Ihnen spricht, gewöhnt sich das Baby auch daran, es zu hören. Babys gewöhnen sich an die Worte ihrer Eltern und wenn sie die Bedeutung dieser Geräusche verstehen, können sie sich ausdrücken, was sie aufgenommen haben, und so lernen, die Sprache zu verwenden, um fließende Kommunikation zu erlangen.

Während des gesamten Prozesses ist es wichtig, Kinder mit Geduld und Liebe zu unterrichten, damit die Kleinen eine positive Reaktion auf Sprachen entwickeln und beides genießen können. Wenn in der Familie ein echtes Interesse daran besteht, dass das Kind zweisprachig ist, ist das Heim nicht der einzige Ort, an dem eine zweite Sprache gelernt werden kann. Heutzutage gibt es andere Alternativen und Räume, in denen das Kind die Erfahrung sammeln kann, eine andere Sprache zu sprechen. In der Schule, auf der Straße oder in der Bibliothek finden Sie Gruppen von Kindern oder Familien derselben Nationalität wie Sie, um die Sprache zu üben. Zuhören, Sprechen, Lesen und Schreiben einer zweiten Sprache gehört dazu Prozess zweisprachig zu sein.

Wenn Sie Ihrem Kind helfen, eine zweite Sprache zu hören oder zu sprechen, können Sie zu Hause, durch tägliche Gespräche, durch Filme oder durch Musikhören beginnen und üben. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Sie beim Lesen und Schreiben zu unterstützen:

1. Zweisprachiges Material. Eltern können Materialien in einer zweiten Sprache wie Bücher, Zeitschriften und Lernspiele erhalten.

2. Lesen in einer anderen Sprache. Das Lesen in einer anderen Sprache gibt ihnen die Möglichkeit, sich an der Lesepraxis zu beteiligen, die den Erwerb der zweiten Sprache fördert und die notwendige Unterstützung bietet. Eltern haben die Möglichkeit, ihren Kindern das Privileg und die Vorteile der Beherrschung von zwei Sprachen für ihr Kind zu erläutern.

3. Zweisprachige Ausbildung. Die Einschreibung des Kindes in zweisprachige Schulen und Hochschulen bietet ihm mehr Sicherheit in Bezug auf den Sprachausdruck. In zweisprachigen Schulen wird das Kind sein Wissen mit anderen Kindern teilen und sich stärker unterstützt fühlen, wodurch seine Sprachpraxis weiter verbessert wird.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Kind zweisprachig zu machen. Neuere Forschungen zeigen, dass die Entwicklung der Zweisprachigkeit bei kleinen Kindern vorzuziehen ist, da dies eine natürliche Möglichkeit ist, zwei Sprachen gleichzeitig zu lernen. Um eine zweite Sprache von frühester Kindheit an erfolgreich zu lernen, müssen Eltern, Gemeinschaft, Erfahrungen, schulisches Umfeld und Kultur berücksichtigt werden. Die Summe all dieser Elemente kann die notwendigen Werkzeuge liefern, um die Zweisprachigkeit erfolgreich zu erreichen.

Quelle konsultiert:
Zweisprachigkeitsleitfaden für Eltern und Lehrer, von Colin Baker.
Colin Baker ist Autor mehrerer Bücher über Zweisprachigkeit und zweisprachigen Unterricht und Professor für Pädagogik an der University of Wales.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Zweisprachige Kinder anregen, in der Kategorie Sprache vor Ort.


Video: Montessori Pädagogik - Sprachentwicklung fördern. (Februar 2023).