Werte

Wie geht es dem kleinen Sohn?

Wie geht es dem kleinen Sohn?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das kleine Geschwister ist oft dasjenige, das "immer wächst" oder das "nicht alt genug" ist, ein Gefühl, das, wenn es nicht sorgfältig behandelt wird, bei den jüngeren Kindern in einer Familie ein gewisses Maß an Frustration hervorrufen kann.

Kleine Geschwister sind die letzten, die in eine Familie kommen, und es scheint, dass man immer etwas Neues von anderen lernen muss, dass man akzeptieren muss, was bereits etabliert ist.

Der kleine Bruder zu sein bedeutet, Dinge zu benutzen, die ältere Geschwister zuvor benutzt haben, wie Spielzeug oder Kleidung, aber es ist auch das Zentrum der Aufmerksamkeit der Familie, um die man sich mehr kümmern und mehr Aufmerksamkeit schenken muss ... manchmal können sie auch der "Liebling" der Familie werden.

Als kleiner Bruder wird er immer ältere Brüder haben und den Reichtum an Geschwistern und die damit verbundenen Vorteile kennen. Junge Geschwister haben das Glück, ihre sozialen und kommunikativen Fähigkeiten schneller zu verbessern, ihre sozialen Fähigkeiten zu verbessern und dank des Beispiels nicht nur ihrer Eltern, sondern auch ihrer älteren Geschwister schneller zu lernen.

- Er wird seinen älteren Geschwistern fast wie seinen Eltern vertrauen, dass sie Dinge im Leben lernen, und sie werden auch oft darum kämpfen, „seinen Platz“ zu finden.

- Sie haben vielleicht das Gefühl, dass sie niemals mit älteren Geschwistern identisch sein können, weil sie immer „die Kleinen im Haus“ sein werden.

- Sie werden Ihren eigenen Weg bauen wollen und dies kann zu Zeiten der Rebellion führen und Sie wollen die Regeln brechen, um gegen die Etablierten zu kämpfen.

- Sofortige Betreuung kann ein Problem sein, daher müssen die Eltern eine gut verteilte Betreuung unter allen Geschwistern im Haus durchführen.

- Er wird der jüngste im Haus sein, aber er wird große Liebe und Zuneigung von den älteren Geschwistern erhalten, etwas, das ihm ein gutes Gefühl gibt und immer bedeckt ist.

- Du wirst dich niemals alleine fühlen.

Ein kleiner Bruder kann innerhalb des Familienkerns sehr glücklich sein, aber es wird wichtig sein, dass Eltern ihn niemals mit anderen Geschwistern vergleichen und wissen, dass selbst der Kleine seine eigenen Eigenheiten hat und immer haben wird. Sie brauchen Unabhängigkeit und Autonomie, was schon in jungen Jahren gefördert werden muss.

Ebenso ist es wichtig, dass Sie die Vorteile des jüngeren Bruders und die Rolle, die er in der Familie spielt, sowie die Verpflichtungen und alles, was von ihm erwartet wird, kennen. Der jüngere Bruder zu sein bedeutet nicht, dass er weniger als der Rest der Geschwister ist oder dass er weniger fähig ist.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie geht es dem kleinen Sohn?, in der Kategorie Brüder vor Ort.


Video: DER FEIND im eigenen Bett?! PAARTHERAPEUTIN IST VERWIRRT! (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Mador

    Ja, irgendwie gut

  2. Jesiah

    Ich stimme zu, dieser großartige Gedanke wird nützlich sein.



Eine Nachricht schreiben