Werte

Schach als Fach in Schulen

Schach als Fach in Schulen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In vielen Ländern wie Mexiko, Island oder Venezuela gehört Schach bereits zu den Schulfächern. In Spanien wird es auch sein. Viele mögen sich fragen, warum ein Schachspiel Teil der Lehrplanaktivitäten von Kindern sein wird.

Es sollte uns nicht so fremd sein, da es viele Studien und Erfahrungen gibt, die darauf hindeuten die Vorteile, die Schach trägt zu den Kleinen bei.

Die Erfahrung zeigt, dass Schach nicht nur die intellektuellen Qualitäten von Kindern verbessert, sondern auch ihre schulischen Leistungen verbessert. Als nächstes werden wir einige der Beiträge des Schachspiels enthüllen.

1. Klügere Kinder: Früher glaubte man, intelligente Kinder spielten Schach. Heute haben wir einen anderen Ausgangspunkt: Es ist Schach, das junge Menschen schlauer macht. Schach entwickelt Gedächtnis, Logik, räumliches Sehen, Konzentration und Aufmerksamkeit, die Fähigkeit zu planen, zu organisieren und zu analysieren und noch neuere Forschungspunkte zur Verbesserung des Leseverständnisses.

2. Bessere Leistung in den Fächern: Kinder werden mehr aus den Erklärungen herausholen, die sie während des Unterrichts besuchen (größere Konzentration, Aufmerksamkeit und Gedächtnis) und ihre Aufgaben zu Hause besser organisieren können (größere Planungskapazität, Entwicklung der Logik und in diesem Fall auch zu ihren Gunsten größere Konzentrationsfähigkeit.) Wenn Schach das Leseverständnis verbessert, wie aus den neuesten Forschungsergebnissen hervorgeht, ist es leicht zu schließen, wie dies Kindern beim Lernen helfen wird.

3. Verantwortungsbewusstere Kinder: Schach macht Kinder verantwortungsbewusster, die aus Fehlern lernen, sie analysieren und daraus positive Lehren ziehen können. Kinder, die Schach spielen, sind sozial stärker integriert und erwerben eine Reihe positiver Werte, die ihnen in ihrem Leben und in ihrem Studium helfen.

Die Verbesserung der Fähigkeit der Kinder, sich auf das Schachspiel zu konzentrieren, ist so deutlich geworden, dass einige Forschungen, wie die jüngste Studie des Dr. Hilario Blasco, Psychiater von Iron Gate Hospitalweisen auf die Vorteile von Schach bei der Behandlung von Kindern mit ADHS (hyperaktive Kinder) hin. Unter den Schlussfolgerungen des angesehenen Dr. Hilario Blasco wird darauf hingewiesen, dass Schach in einigen Fällen von ADHS Medikamente ersetzen kann.

Schach ist eine Aktivität, die jedem zur Verfügung steht. Alles, was Sie brauchen, ist ein Brett, und einige Teile und Kinder können in ein magisches und bereicherndes Universum eintreten, das ihnen sowohl in ihrem Studium als auch in ihrer Zukunft große Vorteile bringt.

Luis Fernandez Siles

Schachtrainer

Direktor von Capakhine, Schachmagazin für Kinder und Eltern

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Schach als Fach in Schulen, in der Kategorie Games on Site.


Video: #62 Schach als Fach HD (Juni 2022).